Hotline: 037741396271
Öffnungszeiten: Mo-Do: 08:00-16:00 Uhr ; Fr: 08:00-14:00 Uhr
 

iRobot Saugroboter Roomba i7+ (i7558) mit Automatischer Absaugstation

719,96 € * 799,95 € * (10% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KW2/5054-A
Beschreibung Sauberkeit für alle Böden - und alle Räume  ... mehr
Produktinformationen "iRobot Saugroboter Roomba i7+ (i7558) mit Automatischer Absaugstation"

Beschreibung

Sauberkeit für alle Böden - und alle Räume

 

Ideal für Hartböden und Teppiche

Mit der 10-fach verstärkten Saugkraft (im Vergleich zur Roomba 600-Serie) reinigt der iRobot i7+ Hartböden und Teppiche ohne Probleme und befreit sie gründlich von Schmutzablagerungen, Krümeln und Tierhaaren. 

 

Überwindet 2,0 cm hohe Türschwellen

Sofern die Türschwellen- und Teppichhöhe 2,0 cm nicht überschreitet, arbeitet sich der Roomba i7+ mit traumwandlerischer Sicherheit von Raum zu Raum.

 

Staubige Ecken und Kanten waren gestern

Ausgestattet mit einer langen Seitenbürste befreit der iRobot i7+ Ecken und Kanten von hartnäckigem Schmutz und findet sich auch entlang von Randleisten und Wänden bestens zurecht.

 

Der ideale Saugroboter für Allergiker

Der Roomba i7+ ist dank seinem Hochleistungsfilter perfekt geeignet für Allergiker und Tierbesitzer: Der Filter aus einem Spezialmaterial ist in der Lage, 99% aller Allergene, Schimmel-, Milben- und Pollenpartikel einzufangen. Kurzum: Er reinigt, was Sie sehen - und filtert gleichzeitig, was Sie NICHT sehen.

 

Gewünschte Bereiche können abgesichert werden

Zusätzlich kommen, wenn gewünscht, zwei mitgelieferte Dual Mode Virtual Walls zum Einsatz, die zur Abgrenzung einer Reinigungsfläche dienen. Dadurch wird eine virtuelle Grenze gebildet, die vom Saugroboter nicht übertreten wird - Zur Freude Ihrer Kinder und Haustiere beziehungsweise deren Kinderspielsachen und Futternäpfe.

 

Vorteile des iRobot Roomba i7+ gegenüber Vorgängermodellen

 

Automatische Absaugstation als Nonplusultra

Im Gegensatz zu seinen Vorgängermodellen besitzt der Roomba i7+ eine automatische Absaugstation: Der Auffangbehälter im Roboter wird in einen Beutel in der Ladestation entleert, in welchem für bis zu 30 Ladungen Platz ist. Sie müssen wochenlang keine Gedanken ans Entleeren des Staubbehälters verschwenden. 

Wie schon beim Roomba e5 kann der Auffangbehälter mit Wasser gewaschen werden.

 

Das Zwei-Gummibürsten-Prinzip

Der iRobot Roomba i7+ arbeitet mit zwei flexiblen Gummibürsten, die sich an die jeweiligen Bodenbeläge anpassen und zudem in engem Kontakt mit Parkett und Teppichen bleiben. Wo Borsten sich verbiegen oder Schmutz übersehen können, entfernen die Gummiextraktoren feinen Staub und große Schmutzpartikel verlässlich.

 

Ein lernfähiger Partner in allen Belangen

Der iRobot i7+ lernt durch die intelligente Kartierung Ihr Zuhause kennen und weiß Ihre Räume zu unterscheiden. Im Anschluss entscheiden Sie, welcher Raum wann gereinigt werden soll. 


Unterstützung bei der Navigation erhält der hochentwickelte Saugroboter dabei von der iAdapt 3.0 Navigation mit visueller Lokalisierung: Mittels Erstellung visueller Markierungspunkte ist er imstande nachzuverfolgen, welche Stellen er bereits gereinigt hat - und welche nicht. 

 

Sensorik soweit das Auge reicht

 

Ausgestattet mit Absturzsensoren

Um Treppenabstürze zu vermeiden, befinden sich auf der Geräteunterseite mehrere Absturzsensoren. Kommt der iRobot Roomba i7+ einer Treppe oder einem Absatz zu nahe, passt er seine Fahrtrichtung eigenständig an, sodass er nicht abstürzt. 

 

Dirt Detect Technologie

Um stark verschmutzte Stellen zu erkennen, ist der Roomba i7+ mit der sogenannten Dirt Detect Technologie ausgestattet: Trifft der Staubsauger Roboter auf betreffende Stellen, fährt er mehrmals vor und zurück und reinigt diese mit besonderer Sorgfalt. Anschließend wechselt er zurück in den normalen Navigationsmodus.

 

Modern, smart und praktisch: Der Roomba i7+

 

Mit einer Smartphone-App steuerbar

Mittels einer WiFi-Funktion kann der iRobot i7+ mit der iRobot HOME App ferngesteuert werden. Erhältlich ist die Smartphone-App für iOS und Android und bietet unzählige praktische Funktionen, die Sie auch bequem von unterwegs auswählen können. So u.a. Starten und Stoppen des Saugroboters, Festlegen eines Reinigungszeitplanes, Einsehen der Reinigungskarten und vieles mehr.


Apropos Reinigungskarte: Mit dieser ist es Ihnen möglich, Ihr Zuhause in Bereiche einzuteilen. Mithilfe der App können Sie anschließend festlegen, welche Räume der Roomba i7+reinigen soll.

 

Zeitsteuerung leicht gemacht

Ebenfalls über die iRobot HOME App kann pro Wochentag eine konkrete Startzeit eingegeben werden: Zum festgelegten Zeitpunkt verlässt der Saugroboter eigenständig seine Ladestation und startet die Reinigung. Er saugt einen Raum bzw. eine festgelegte Zone so lange, bis er fertig ist und kehrt dann zum Aufladen an seine Ladestation zurück. 


Sollte der Akku während des Reinigungsvorganges leer werden, kehrt der iRobot i7+an seine Ladestation zurück, lädt sich zwischenzeitlich auf und vollendet das Reiniungsprogramm.

Weiterführende Links zu "iRobot Saugroboter Roomba i7+ (i7558) mit Automatischer Absaugstation"
Zuletzt angesehen